Schnupper Bouldern

Nach dem Motto der Schwabmünchner DAV-Griffhänger „Lass es wenigstens leicht aussehen“ bietet das Bündnis Lechfeld zusammen mit dem DAV am Samstag den 23.01.16 von 15:00 Uhr bis 18:00Uhr in Schwabmünchen (Boulderhalle in der Sankt-Ulrich Grundschule/Bücherei) ein Schnupperbouldern an.

Hier werden von 15:00 – 16:00 Uhr kleine Kletterer und Familien angeleitet,
von 16:00 – 17:00 gibt es Tipps für ambitioniertere GriffhängerInnen und
von 17:00 – 18:00 ist (betreutes) freies Bouldern möglich.

Ausrüstung:
Bequeme Kleidung und Kletterschuhe (können bei Bedarf ausgeliehen werden).

Anmeldung bitte vorab bis 22.01.16 per E-Mail an stkrohns(a)gmx.de (Stephan Krohns)

Liebe Mitglieder und Freunde des Bündnis Lechfeld, lieber Besucher unserer Internetseite!

Schön, dass Sie den Weg durch das World Wide Web auf unsere Internetseite gefunden haben, klicken Sie sich gerne ein wenig durch und lernen Sie uns und unser Programm näher kennen.
Ende November haben wir einen neuen Vorstand gewählt und unter anderem unsere langjährige Vorstandsvorsitzende Susanne Landto – leider! – ablösen müssen. Danke ihr und allen anderen an dieser Stelle für ihre Kreativität und ihr ausdauerndes Engagement.
Der neue Vorstand (die Köpfe finden sich hier) hat sich bereits Gedanken gemacht, wie das Bündnis-Aktionsprogramm für das Jahr 2016 aussehen soll. Ab Ende Januar können Sie an dieser Stelle nachschauen, was wir uns für Sie haben einfallen lassen vom Bouldern (schon am 23. Januar!), über eine besondere Stadtführung bis hin zum Lechfelder Lesegarten, einer Brauereibesichtigung und einem Schafkopfturnier. Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei. Oder wir treffen uns an einem der bereits zur Tradition gewordenen Lechfelder Feste, zum Beispiel am Wasserturmfest Ende Juni?
Es grüßen Sie herzlich

Ines Schulz-Hanke, Gerald Lauterer
1. Vorsitzende, 2. Vorsitzender

Jahresrückblick

Liebe Mitglieder und Freunde des Bündnis Lechfeld,

ein ereignisreiches und spannendes Jahr liegt hinter uns. An dieser Stelle Danke an alle, die uns 2015 unterstützt haben, unsere Aktivitäten besucht haben oder mit uns im Dialog waren!
Wir wünschen Euch geruhsame und glückliche Weihnachtsfeiertage, ein fröhliches Silvesterfest im Kreise derer, die Sie/sie mögen und für 2016 möglichst viele gute Begegnungen und Gespräche, spannenden Erkenntnisse, kleinere und größere Erfolge und erholsame Pausen dazwischen.
Wir melden uns an dieser Stelle im Januar wieder mit dem Programm für 2016.